Freitag, 30. Dezember 2011

Ich wünsche eine gutes neues Jahr!!




Peter Rosegger
Gedicht zum Neuen Jahr

Ein bißchen mehr Friede und weniger Streit,
Ein bißchen mehr Güte und weniger Neid,
Ein bißchen mehr Liebe und weniger Haß,
Ein bißchen mehr Wahrheit - das wäre doch was!
Statt so viel Unrast ein bißchen mehr Ruh',
Statt immer nur Ich ein bißchen mehr Du,
Statt Angst und Hemm
ung ein bißchen mehr Mut
Und Kraft zum Handeln - das wäre gut!
Kein Trübsal und Dunkel, ein bißchen mehr Licht,
Kein quälend Verlangen, ein bißchen Verzicht,
Und viel mehr Blumen, solange es geht,
Nicht erst auf Gräbern - da blüh'n sie zu spät!


Ich wünsche allen meinen Lesern einen guten Rutsch ins Jahr 2012 und ein bißchen Zeit für Besinnlichkeit. Was nehmt ihr aus 2011 ins neue Jahr mit - und was laßt ihr lieber im alten?

Liebe Grüße
Ruth





href='http://pinterest.com/pin/104919866288419534/' target='_blank'>

Samstag, 24. Dezember 2011

Frohe Weihnachten oder "Oh Lord won´t you buy me a Mercedes Benz"


Frohe Weihnachten wünsche ich euch!!!
Hier seht ihr mein Weihnachtgeschenk.
Nachdem ich meine Singer Overlock vom Discounter nun gemeinsam mit meiner Pfaff Hobby 4240 in Zahlung gegeben habe, ist Nina bei mir eingezogen! Die letzten Wochen habe ich mit der doofen Singer NUR eingefädelt, Nadeln gewechselt und Flüche ausgestossen.
Ganz der Porsche ist es nicht geworden, aber laut Verkäuferin immerhin der Mercedes! So tönt Janis Joplin schon seit Tagen in meinem Kopf.
Unten seht ihr das erste Werk damit. Eine Felix Babyhose aus Janeas Skulls!
Liebe Grüße Ruth



Dienstag, 20. Dezember 2011

Weihnachtskleid Sew-Along - Die Kapitulation!

Ich war ja guten Mutes, dass ich es noch irgendwann schaffe in die Weihnachtskleidnäherei wieder einzusteigen, aber ich kapituliere hiermit.
Erfreuliche Gründe dafür sind einerseits die vielen unvorhergesehen hereingeschneiten Aufträge für Weihnachten (NEIN ich bin noch immer nicht fertig),
andererseits unerfreulich sind die Erkrankungen der gesamten Familie. Wir haben jetzt Magen-Darm (außer mir aber dann am 24. halt) sämtliche Grippe/Erkältungskrankheiten und Bindehautentzündungen hoffentlich hinter uns.
ABER es gibt nichts, was nicht auch was Gutes hat !
Vor lauter Stress sind die Babypfunde gepurzelt und ich SPARE MIR DAS NÄHEN EINFACH! Denn ich passe wieder in mein altes Lieblingskleid!!!




Und hier noch etwas von den Aufträgen...



Liebe Grüße Ruth

Sonntag, 11. Dezember 2011

Ich bin stolz auf Urshult!!


Ein weiterer Weihnachtsauftrag ist fertig. Das ist meine erste Urshult. Normalerweise wähle ich eher buntes, statt schwarz. Aber ich muss sagen, es hat auch mal Spaß gemacht. Verwendet für außen habe ich zwei ganz tolle Jackenstoffe über die ich gestolpert bin. Vor allem der Stoff mit Zeitungsdruck und den Schmetterling ist sooo toll...Und wenn es mal schlichter schwarz sein soll, dann klappt man die Zeitungsklappe einfach ganz nach innen.
Das schöne daran war, dass man sich das aufbügeln von Volumenvlies spart :)
Mal sehen ob ich jemals zu meinem Weihnachtskleid komme...ich habe noch genügend zu bis Weihnachten.





Liebe Grüße Ruth

Montag, 5. Dezember 2011

Gesammelte Werke

Ich war natürlich nicht untätig die letzten Wochen und arbeite brav meine Aufträge ab.
Ihr seht Kalenderhülle, Lesezeichen mit Gummiband, Tampon/Hygienetäschchen und Buchtasche.
Mehr ist in Arbeit. Etwas geheimes und das Weihnachtskleid nicht zu vergessen.
Die Jungs haben alle noch Greta-Mützen bekommen. Fotos folgen.
Liebe Grüße Ruth