Mittwoch, 11. April 2012

MMM Me made Mittwoch


Beim letzten Post schon angekündigt, hier mein erstes größeres Werk auf der neuen Nähmaschine:
Den Schnitt habe ich selbst gebastelt, nach einem Rock, den ich mir mal auf dem Tollwood gekauft habe. Ihr kennt die vielleicht. Am Bund sind lauter Kam Snaps zum verstellen der Weite und die Tasche ist mit eingearbeitet in den Bund.
Und das Beste: passend zur Walkweste aus diesem Post.
Kombiniert mir etwas Hamburger Liebe.
Mehr zum Me Made Mittwoch wie immer bei Cat.

Liebe Grüße Ruth

Kommentare:

  1. Sieht toll aus, dein Rock... sehr schöner Stoff. Und die kleine Tasche dazu ist ja super.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Sehr toll geworden - richtig frühlingshaft!
    Liebste Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe solche Röcke. Sowas muss man selbst nähen, denn meist sind die gekauften nicht so schön, vor allem, weil man die weite nicht unbedingt so regulieren kann, wie man möchte, dann sieht der Rock meist nicht mehr schön aus.

    Deiner gefällt mir super.
    Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Cool!!! Heute in Augsburg auf der Dult habe ich mir diese Dinger angesehen und schon überlegt... aber das geht auch selbst, wie man bei dir sieht. Da komme ich mal zum Nähen.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  5. Der Stoff und der Rock super süss.

    LG
    simone

    AntwortenLöschen
  6. Toll! gefällt mir gut!

    LG Franzi

    AntwortenLöschen

Lieber Leser! Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich sehr!