Mittwoch, 18. Juli 2012

Käfer-Shirt

Ein Shirt für den Größten.
Selbst genäht und mit der Silhouette Cameo habe ich ihm einen Wunsch-Käfer Aufbügler gemacht. Außerdem habe ich etwas mit der neuen Cover experimentiert. Auch das muss man definitiv üben!

Liebe Grüße
Ruth

Kommentare:

  1. Oh toll. Und ich komm vor lauter Cameo und co nicht mehr zum Nähen...fast. Heute Abend hab ich mich von dem Gerät mal losgerissen.
    Und dass man das Covern üben muss, das weiß ich auch. Gar nicht so einfach.
    Liebe Grüße
    Renate

    P.S. Kannst du mal den Code ausschalten, ganz schön nervig

    AntwortenLöschen
  2. Oh ist das ein cooles Shirt. Ist Plottersucht eigentlich in Deutschland anerkannt?
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Cooles Shirt. Nach Üben müssen siehts nich aus.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  4. ja ja...üben üben üben:-) und dann sind sie immer noch nicht perfekt...manchmal zickt die cover halt!
    das shirt ist super! hast du das Velour jetzt selbst gamcht? sieht echt stark aus!

    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das mit der Cover hast du ganz schnell raus, ansonst komm ich mal rüber. :-) Ich hab hier noch 2 Shirts in 128 für die Tafeln...

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kirsten!!!! Schaffen wir es mal in den Ferien!? Würd mich total freuen! LG Ruth

      Löschen
  6. Ich bin gerade am Überlegen, ob ich die Cover wieder abstoße, mich nervt die so sehr ... also wahrscheinlich stelle ich mich zu blöd an ... aber trotzdem, das nervt.
    LG; Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simone, ich hatte noch nicht viel Zeit zum ausprobieren, aber ein paar anderen Damen hier meinen, dass das einfach Übung ist. Aber micht nervt das Stiche auslassen auch sehr bei der Janome. Ich kann einfach nicht sooooo langsam nähen...bin ich zu ungeduldig glaub ich :) LG Ruth

      Löschen
  7. Sehr genial! So einen Aufbügler brauch ich auch - ein Muß für jeden Käferfahrer *find...

    LG Uli

    AntwortenLöschen

Lieber Leser! Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich sehr!